DF-ING Sponsor der Veranstaltung "Auf den Punkt gebracht" in Nürnberg, 28.11.2012

18.12.2012

Programm

09:00 - 09:15Begrüßung / Einleitung
Dr.-Ing. Igor Borovsky, Technische Akademie Hannover
09:15 - 09:45Neue Entwicklungen bei der Kanalsanierung
- Planung, Bau, Betrieb im Fokus des gesetzlichen Rahmens
- Definition der Ziele
- Einbindung der Grundstücke
- Energie aus Abwasser
- Einsatz von Flüssigboden
Dipl.-Ing. Manfred Fiedler, Göttinger Entsorgungsbetriebe
09:45 - 10:15Neue Wege der Bodenerkundung
- Georadar
- Einsatzmöglichkeiten und Nutzen
- Grenzen des Verfahrens
- Kosten
Dipl.-Ing. Dieter Erdmann, Tiefbauamt Springe
10:15 - 10:30Diskussion
10:30 - 11:15Kaffeepause und Ausstellung
11:15 - 12:00Sanierungsverfahren im Fokus: Qualitäten - Einsatzbereiche - Grenzen - Kosten
- Roboterverfahren, Schlauchliner; PE-Liner
- Bersten, Langrohr- und Kurzrohrverfahren
- offene Bauweise
Dipl.-Ing. Ralph Wagener, Ingenieure Rinne & Partner, Rosdorf
Ihr Referent in Nürnberg: Dipl.-Ing. Markus Gajowski, Dipl.-Ing. Gajowski GmbH, Baunatal
12:00 - 12:30Vom Schaden zum geeigneten Sanierungsverfahren
- Wahl des richtigen Sanierungsverfahrens an konkreten Beispielen
- Einbeziehen aller Randkriterien
- Sanierung ist gut, Kontrolle ist besser: Qualitätssicherung in der Kanalsanierung
Dipl.-Ing. Bianca Burger / Dipl.-Ing. Heinz-Peter Haase, Göttinger Entsorgungsbetriebe
12:30 - 12:45Diskussion
12:45 - 14:00Mittagspause
14:00 - 14:45Durchblick im Schacht
- Von der Inspektion bis zur Sanierung
- Dokumentation eines transparenten Lebenszyklus
Dipl.-Ing. Bianca Burger / Dipl.-Ing. Heinz-Peter Haase, Göttinger Entsorgungsbetriebe
14:45 - 15:30Niemandsland Grundstücksentwässerung
- Gewusst wie? … eigentlich ganz einfach!
- Umgang mit Bürgern: Kunde oder nur Gebührenzahler?
- Leistungsbild und Vergütung der Grundstücksbearbeitung
Dipl.-Ing. Ralph Wagener, Ingenieure Rinne & Partner, Rosdorf
15:30 - 15:45Pause / Diskussion
15:45 - 16:15Messungen im Kanal
- Aufbau eines Messprogramms
- Grundlage für die Sanierungsplanung
- Optimierung des Kanalnetzes
- Feedback und Steuerung
Dipl.-Ing. Manfred Fiedler, Göttinger Entsorgungsbetriebe
16:15 - 16:45Zukunftsorientierte Entwässerungskonzepte
- Neue Entwässerungssysteme
- Energienutzung
Dipl.-Ing. Dieter Erdmann, Tiefbauamt Springe
16:45 -Open End Diskussion